Jetzt geht`s rund: Pikante Tomaten-Fleischbällchen mit Gnocchi

Zutaten für 4 Personen

Zutaten
4 rohe Bratwürste
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
50 g gehackte glatte Petersilie
1 Eßl. Tomatenmark von Mutti
2 Dosen Polpa Feinstes Tomatenfruchtfleisch
2 Eßl. Olivenöl
Salz, Pfeffer, Chiliflocken
600 g Gnocchi frisch

Zubereitung
Von den Bratwürsten die Haut abziehen und kleine Fleischbällchen formen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, darin die Fleischbällchen herum braten. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln und mit anbraten. Nun das Tomatenmark hinzufügen und mit Mutti Polpa Feinstes Tomatenfruchtfleisch ablöschen. Mutti Polpa Feinstes Tomatenfruchtfleisch ist reich an fein gehackten Tomatenstückchen und hat einen hohen Flüssigkeitsanteil. Es lässt sich deswegen für lange Kochzeiten oder mit hohen Temperaturen zubereitete Gerichte verwenden.

Nun das ganze bei offener Pfanne und auf kleiner Flamme etwa 30 Minuten schmoren lassen, ab und zu umrühren. Kurz vor Ende der Garzeit, Petersilie hinzufügen.

Die Sauce wenn nötig mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.

Gnocchi in Salzwasser kurz aufkochen lassen, bis die kleinen Kartoffelklöße an der Oberfläche schwimmen.

Fleischbällchen auf einem Teller anrichten und mit der speziellen Tomatensauce drapieren dazu Gnocchi reichen oder wenn es noch schneller gehen soll, passt ein Bauernbrot auch ganz wunderbar, denn das köstliche an diesem Gericht ist die fruchtig, sämige Tomatensauce.

 

Rezepte mit Tomaten

 

 

Veröffentlicht unter Rezepte mit den Schlagworten , , , , , .