Jetzt wird es frisch: Tomaten-Gazpacho mit Minze

Zutaten für 4 Personen

1 Eßl Mutti Tomatenmark
1 Flasche Mutti passierte Tomaten
200 g Wassermelone ohne Kerne
Saft von einer Orange
1 Knoblauchzehe
50 ml Weißwein
1-2 Stängel frische Minze
Salz und Pfeffer
2 El. Olivenöl

Zubereitung

Knoblauch schälen, klein schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Tomatenmark dazu geben  und anschließend mit Weißwein ablöschen. Diese Basis ein wenig auf Raumtemperatur abkühlen lassen und mit den restlichen Zutaten in einem Mixer zu einer kalten Tomatensuppe aufmixen. Einen Teil der Minze mit in den Mixer geben und den Rest zum Dekorieren beiseitelegen.

Topping: Nachos und Gewürze z.B. Chiliflocken, Meersalz und schwarzer Sesam.

Veröffentlicht unter Blog mit den Schlagworten , , , , , , , , , , , , , , , .